Radolfzell liegt am nördlichen Ufer des Bodensees etwa 20 km von Konstanz und ist mit 30292 die drittgrösste Stadt.

Kultur
Fastnacht hat in Radolfzell lange Tradition und lässt sich bis ins 16.Jahrhundert nachweisen. Seit 1842 besteht eine organisierte Fastnacht. Die Gründerväter machten es sich zur Aufgabe, die Bräuche an die nächste Generation weiterzugeben.
1841 wurde die Narrenzunft Narrizella Tatoldi gegründet 1913 bereits die zweite, die Froschenzunft. Diese gestalte hauptsächlich die Fastnacht in der Nordstadt.

 
 


Sehenswürdigkeiten für den Bodensee Urlaub
Die alte Stadtapotheke wurde am 15. Juli 2006 als Museum neu eröffnet. Das Rathaus wurde anstelle des alten Rathauses 1847 erbaut.
Das Münster Unserer Lieben Frau ist spätgoischer Bau.

Weitere Kirchen
Kirche St.einard 1957/58
Christuskirche 1965-1967
St. Ulrich in Güttingen 1795, 1884 und 1896 erweitert
St. Laurentius in Markelfingen 1612
St. Gallus in Möggingen 1749, Turm 1839
St. Zeno in Stahringen 1836
St. Georg in Liggereingen 1905
St. Nikolaus in Böhringen 1958
Kapuzinerkloster 1625-1627 errichtet 1632 abgerissen 1659/60 wieder aufgebaut.

Partner: Mit Rabatt beim Urlaub sparen bei vielen Reiseunternehmen.


 

Partner

Schwere Entscheidung: Urlaub am Bodensee kann man in Deutschland, Österreich oder in der Schweiz machen.