Wild und Freizeitpark Allensbach am Bodensee

 

Der Wild und Freizeitpark Allensbach am Bodensee liegt in einer der schönsten Gegenden des Bodensees. Eingebettet im Bodanrück erwartet Sie ein schönes Naturerlebnis für Groß und Klein.

Der Wild und Freizeitpark ist um die 75 Hektar groß und bietet seinen Besuchern eine wunderschöne, naturgeschützte Parkanlage.
Es sind über 300 Wildtiere auf großen Freigehegen zu bestaunen und beobachten. Zwischendrin sind immer wieder tolle Rastplätze in die Natur eingebettet, die zum Rasten und verweilen einladen.

Auch für die Kleinen gibt es viel zu entdecken, unter anderem den großen Aktivspielplatz, den Streichelzoo oder die Falknerei. Seid 2011 gibt es auch ein Indoor Spielvergnügen für Kinder.
Der Wild und Freizeitpark Allensbach liegt nur wenige Kilometer von Radolfzell in Richtung Konstanz auf der Deutschen Seite des Bodensees .

 

 
 

Hunde können mitgenommen werden, allerdings sind die Tiere an der Leine zu führen.

Öffnungszeiten:

 Ganzjährig geöffnet.

 Öffnungszeiten der Kasse:

01.05. bis 30.09. 09:00 bis 17:00 Uhr Täglich

01.10. bis 30.04. 10:00 bis 17:00 Uhr Täglich

 

Geöffnet ist der Park bis 19:30 Uhr

 

Sommerpreise
Preisänderungen vorbehalten

Erwachsene € 8,00
Kinder (4 bis 16 Jahre) € 6,50
Schüler/Studenten/Senioren* € 7,50
Schwerbehinderte* € 7,50
Geburtstagskinder* freier Eintritt!
* nur gegen Vorlage eines Nachweises
(rollstuhlgerechte Wege + Sanitäranlagen vorhanden)

Familienkarte
2 Erwachsene und 2 Kinder € 27,00
jedes weitere Kind € 6,00

Gruppenpreise**
Kindergruppen ab 15 Personen je Kind € 6,00
(1 Begleitperson frei)
Erwachsenengruppen ab 15 Personen/Person € 7,50
** nur gültig bei Gesamtbezahlung

Jahreskarten
Erwachsene € 34,00
Kinder (ab 4 bis 16 Jahre) € 26,00
(Die Jahreskarten sind ab Kaufdatum 365 Tage gültig)
Jahreskarten sind nicht übertragbar und nur unter Vorlage eines Personalausweises gültig!

• Witterungsbedingt eingeschränkter Spielplatzbetrieb und Falknerbetrieb

Eine tolle Geschenkidee: Jahreskarten als Gutschein!
Einfach bestellen und zu Weihnachten, Ostern oder zum Geburtstag die Liebsten überraschen!

Anfahrt:

Mit dem Auto
Aus Richtung Konstanz bzw. Singen:
- über die B 33 Konstanz – Singen
- Ausfahrt Allensbach-Mitte (2. Ausfahrt Allensbach)
- links abbiegen über Kaltbrunn

Aus Richtung Stockach:
- B 34 Radolfzell – Ludwigshafen
- über Güttingen – Liggeringen
- Abzweigung Langenrain.

Achtung: Zufahrt für Omnibusse nur über B 33 Abfahrt Markelfingen, bis zum Wild- und Freizeitpark.

Mit dem Bus
ab Bahnhof Radolfzell über Markelfingen
oder ab Bahnhof Markelfingen
direkt in den Wild- und Freizeitpark.
Mai bis mitte September (Sommerferienende, BaWü).

Mit dem Zug
ganz bequem auch aus der Schweiz    
Aus Richtung Norden/Singen:
- mit den Schnellzügen aus allen Richtungen über Singen nach Radolfzell
- ab Bahnhof Radolfzell in die Buslinie 8

Aus Richtung Süden/Konstanz bzw. Schweiz:
- mit dem Nahverkehrszug Seehas* nach Radolfzell oder Markelfingen
- ab jeweiligem Bahnhof in die Buslinie 8
*verbindet die Strecke Engen, Stockach und Kreuzlingen CH im 1/2-Stundentakt beidseitig miteinander 

 

 

 


 

Partner

Schwere Entscheidung: Urlaub am Bodensee kann man in Deutschland, Österreich oder in der Schweiz machen.